VERANSTALTUNGEN

Veranstaltung am 21. Juni

jakob : June 12, 2014 10:54 am : Veranstaltungen

Liebe Freunde und Fördermitglieder,

Am Abend des 21. Juni zählt’s. Im »högschtwahrscheinlich« entscheidenden Gruppenspiel gegen Ghana will die deutsche Mannschaft um Shkodran Mustafi vorzeitig das Ticket für’s Achtelfinale lösen.

Zu diesem brisanten Berliner Bruderkampf »Jerome vs. Kevin-Prince« laden wir Euch herzlich ein und begeben uns dafür in den Kiez, in dem alles begann: In den Wedding, wo sich einst die Gebrüder Boateng im Käfig untereinander begrätschten.

Einen Katze-Kahn-Sprung von Mitte entfernt (schlappe 10 min vom Rosenthaler Platz bzw. 14 min von der Friedrichstrasse) und zugleich fernab von schwarz-rot-geilen Hawaiiketten, Bitburgerpfützen und mit Vuvuzela bewaffneten Eventfans wollen wir mit Euch ein Fussballfest feiern – echte Gefühle trotz falscher Neunen.

Bereits ab 18 Uhr könnt Ihr bei kühlem Bier und saftigem Grillgut auf der schönsten Leinwand der Stadt unseren potentiellen Viertelfinal- bzw. Finalgegner ausspähen, wenn beim Spiel Argentinien vs. Iran der »persische Messi« Sardar Azmoun gegen das Original antritt – Bombenstimmung garantiert.

Verwertet diese unsere Steilvorlage und kommt in die wundervoll verwunschene »Ehemalige Bundesmonopolverwaltung für Branntwein«, Provinzstraße 40-44.

Eine Spende von 5 Euro + X würde uns sehr erfreuen, und Euch den Fairpay-Preis des Turniers bescheren. Die gesamten Einnahmen gehen auch dieses Mal an unser Kreuzberger Projekt »Loyal e.V.«.

Voller Vorfreude
Eure Kinderspieler

Comments are closed

Veranstaltung am 13. Mai

jakob : April 29, 2014 1:11 pm : Veranstaltungen

Liebe Freunde,
Liebe Fördermitglieder,

nach fabulösen Märchen und ergreifender Kammermusik kehrt Kinderspiel am Dienstagabend des 13. Mai in die Bar Babette zurück, um unserem Freund und Förderer Andreas von Flotow zu lauschen. Der Berliner Jungautor wird für uns aus seinem unlängst erschienenem Debutroman “Tage zwischen gestern und heute” lesen. Was die FAZ ein “reifes Stück Romanliteratur” mit “beeindruckender sprachlicher Präzision” nennt, nennen wir eine Herzensangelegenheit. Es ist uns eine grosse Freude, einen so passionierten Schriftsteller und gleichwohl treuen Kinderspielförderer für diesen Abend gewonnen zu haben.

So kommt doch um 20 Uhr in die ewig charmante Bar Babette in der Karl-Marx-Allee 36 und schenkt Andreas Euer Gehör und unserem Projekt Loyal e.V. 10 Euro Eintritt.

Mit dem gesamten Erlös wird Loyal e.V. diesmal einen Container mit Kleidung an syrische Flüchtlingskinder im Libanon verschicken.

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Kinderspieler

Comments are closed

Veranstaltung am 4. Dezember

jakob : November 8, 2013 3:33 pm : Veranstaltungen

Liebe Freunde,

seid herzlichst eingeladen zu unserem Adventskonzert Freunde für Freunde am 4. Dezember im Grünen Salon der Volksbühne!

Kinderspiel schüttet hierfür sein soziales Kapital aus und bittet seine talentiertesten Freunde und Förderer auf die grüne Bühne. Der weihnachtliche Geist hält Einzug in die heiligen, salonkommunistischen Hallen Ostberlins, denn wir wollen geben, geben, geben: Ihr uns Euer Ohr und ein kleines, feines Eintrittsgeld, die Musiker auf den Brettern alles und wir ebenfalls alles unserem Kreuzberger Herzensprojekt Loyal e.V..

Musikalisch liegt für jeden Geschmack etwas unterm Baum, denn es spielen auf:

Jakob von Ballestrem
Weareelephant
Hungerhoff & The Wild Roots feat. Philipp von Trott.
Das Streichquartett um Benedikt von Bernstorff, Sebastian von Peter, Louise Borderieux & Johannes Zimmermann.

Beginn 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr
Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte

Eintritt:
10 Euro plus X

Der Erlös geht an das von Kinderspiel geförderte Projekt Loyal e.V. in Kreuzberg.

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Kinderspieler

Comments are closed

Veranstaltung am 6. Juni

jakob : May 22, 2013 8:34 am : Veranstaltungen

Verdammt lang her, daß wir miteinander getanzt haben. Doch nun kehrt Kinderspiel am 6. Juno zurück ins immerneue Cookies und sagt zum siebten Mal:

THANK YOU FOR DANCING!

Als Souvenir haben wir ein Line Up mitgebracht, das große Freude verspricht. Ali Schwarz macht mit seinem Label Souvenir keine halben Sachen – erst recht nicht, wenn er mit uns seinen Geburtstag feiert.

Auf den Gabentisch des Main Floors legen neben ihm auch Paul Mogg, Ruede Hagelstein und Bonnie ihre liebsten Platten auf.
Daß Paul Mogg uns Berlinern nicht nur mit hervorragender Pastrami (Mogg&Melzer), sondern auch mit famosen DJ-Sets versorgt, beweist er seit bald zehn Jahren. Ruede Hagelstein lässt uns dieser Tage mit seinem neuen Track “Detuned” aufhorchen, der alsbald auf Souvenir Records erscheinen wird.
Den Floor füllen wird Bonnie von Musique Couture, ein sure shot in Sachen Disco House Music.

Wem das 30 BPM zuviel sind, wird auf dem Dream Floor dank DJ Schowi auf seine Kosten kommen. Das Hip Hop Urgestein aus dem Schoß der Kolchose spielt all night das Feinste von der West bis zur East Coast und wieder zurück.

Auch dieses Jahr geht der Erlös dieses vielversprechenden Tanzkurses an den Kreuzberger Verein Loyal e.V..
Kinderspiel bedankt sich sehr herzlich bei Cookie und seinem Team, Ali Schwarz, Paul Mogg, Ruede Hagelstein, Bonnie und DJ Schowi.

THANK YOU FOR DANCING!

Comments are closed

Veranstaltung am 17. Februar

jakob : February 12, 2013 1:21 pm : Veranstaltungen

Liebe Fördermitglieder,

nach Fangesängen in der Pan Am Lounge und Beats im Le Chat Gris im Jahr 2012 widmet sich Kinderspiel nun wieder der E-Musik mit einer ganz besonderen Veranstaltung.

Es ist uns eine große Freude Euch am Sonntag den 17. Februar um 17 Uhr zum Kammerkonzert in die Bar Babette in der Karl-Marx-Allee 36 einzuladen.

Mit Cornelia Gartemann (Violine), Martin von der Nahmer (Viola) und David Riniker (Violoncello) beehren uns gleich drei Mitglieder der Berliner Philharmoniker als Streichtrio.

Comments are closed

Veranstaltung am 30. November 2012

jakob : November 19, 2012 11:43 am : Veranstaltungen

Liebe Nachtschwärmer.

Nachts sind alle Katzen grau, aber “Le chat gris” ist auch im Licht besonders schön. Am Freitag, den 30.11.12 findet in diesem kleinen Club die nächste Kinderspiel Party statt. Im basement des Anthrazit Baus “L 40″ (Linienstrasse 40/Torstrasse) am Rosa-Luxemburg Platz seid Ihr herzlich eingeladen, zu den schwungvollen Platten der DJs LPLD (About time), Salto Mortale (support agency) und Ta-Trung auf der Tanzfläche zu toben.

Zu Beginn des Abends kommt Ihr in den Genuß eines performativen Konzertes der Berliner Multimedia Künstlerin Ida-Marie Corell mit ihren “aggressive chansons”.
In der “Cremant Bar” gibt es auch andere feine Drinks. Wer nur einen ordentlichen Kater statt Katzenjammer möchte, sollte frühzeitig da sein: bei etwa 250 Menschen in Club&Bar müssen sich die Türen schließen.

Es darf geschnurrt und gefaucht werden.

Wir freuen uns auf Euch.

Eure Kinderspieler

Einlaß: ab 22.30h
Eintritt: 10€

Der Erlös aus den Eintrittsgeldern geht wie immer an loyal e.V..

Comments are closed

Veranstaltung am 20. Oktober 2012

kaspar : October 12, 2012 2:31 pm : Veranstaltungen

100!

Die Deutsche Oper feiert zusammen mit Kinderspiel e.V. ihren 100. Geburtstag

Nach einem Jahrhundert voller Pauken und Trompeten, epischen Arien und stehenden Ovationen an der Bismarckstraße 35 ist es nun an der Zeit, diesen großen Geburtstag an solch einem einzigartigen Ort gebührend zu feiern. Daher möchten die Jungen Freunde der Deutschen Oper und Kinderspiel Euch herzlich am Abend des 20. Oktober in das Foyer des Opernhauses einladen.

Um 20.30 Uhr beginnt der Einlass, ab 21:00 Uhr wird die zehnköpfige Berliner Band EL CARTEL DEL SONIDO zusammen mit WOLFGANG SCHRÖDL (UFL / ehemals LIQUIDO). CAROL SCHULER, KOMI MIZRAJIM TOGBONOU und einem weiteren Stargast Klassiker im Boogaloo-und Soul-Rhythmus neu interpretieren. Danach lädt der Berliner DJ LPLD (About Time) mit Soulful Disco Music zum Verweilen auf dem Dancefloor ein.

http://www.myspace.com/elcartel1000
http://www.facebook.com/UnterFernerLiefen
http://soundcloud.com/lpld
http://www.deutscheoperberlin.de/de_DE/calendar/festkonzert

Seit Monaten ist diese einmalige Feier ausverkauft. Daher freut sich Kinderspiel e.V. besonders, Euch exklusiv ein Restkontingent von Karten anbieten zu können – first come, first serve. Mit einer freiwilligen Spende von 9 Euro oder mehr (!) kommst Du auf die Gästeliste und als wäre das nicht schon famos genug, unterstützt Du damit auch noch Kinderspiel e.V.

Zur Anmeldung bitte folgenden Link klicken:
http://www.kinderspiel-berlin.de/ks/?page_id=304

Kartenabholung: ab 21:30 Uhr 20.30 Uhr in der Kassenhalle der Deutschen Oper
Ort: Deutsche Oper Berlin, Bismarckstr. 35.
Bitte bringt Euren Personalausweis mit.
Dresscode: smart casual.

Wir freuen uns auf Euch!

Comments are closed

Veranstaltung am 13.06.2012

kaspar : June 7, 2012 2:58 pm : Veranstaltungen

EM_PanAm_LoungeLiebe Fußball- und Eventfans,

die Dramatik, den Kampfgeist und die fußballerische Finesse des entscheidenden Spiels der Gruppe B bei der diesjährigen Europameisterschaft, Deutschland gegen Holland am Mittwochabend des 13. Junis, wollen wir gerne mit Euch und Euren Freunden auf einer Großleinwand live zusammen erleben und laden Euch zu diesem Zwecke herzlich in die atemberaubend schöne PanAm Lounge am Zoologischen Garten ein. Die Lounge im zehnten Stock des „Hauses Eden“ verspricht dank ihres eleganten Original-Mobiliars aus den 60er Jahren und des „besten Blickes in Berlin“ von einer ihrer drei Dachterrassen ein passendes Ambiente für dieses Großereignis zu schaffen.

Wenn also Arjen “Ego” Robben zum vierzehnten Mal von rechts nach innen zieht und hoch in den Charkover Nachthimmel ballert, wenn Manuel “Welttorhüter” Neuer direkt nach einer weiteren Jahrhundertparade den strammen Torschuss des großen Klose per unglaublichem Weitwurf assistiert und wenn sich endlich Mario „Adonis“ Gomez vor Freude das scheußliche deutsche Trikot vom Leibe reißt, schwebt Ihr, ein kühles Bier oder einen klassischen Martini von der stilvollen Bar und eine saftige Biowurst vom Grill in den Händen, über den Dächern Berlins wie ein grölender Don Draper.

Ab 19 Uhr freuen wir uns in der Budapester Straße 43 auf Eure geballten Fäuste und himmelhohen Jauchzer und bitten um eine freiwillige Spende von 3€ plus X für das von Kinderspiel geförderte Projekt Loyal e.V. am Kottbusser Tor.

Wir danken Natascha von der PanAm Lounge herzlich für Ihre Zusammenarbeit und verbleiben voller Vorfreude auf einen legendären Fußballabend

Eure Kinderspieler

Comments are closed

Veranstaltung am 11.04.2012

kaspar : March 29, 2012 5:28 pm : Veranstaltungen

Nach dem alljährigen Märchen der Wiederauferstehung möchten wir Euch herzlich zu einer Märchenstunde für große Kinder in die Bar Babette auf der Karl-Marx-Allee 36 am Mittwoch den 11. April einladen. Ab 19:30 Uhr seid Ihr im Glaspavillon vis à vis des Kino Internationals herzlich willkommen. Um 20 Uhr werden mit Katharina Schüttler und Alexander Khuon zwei Berliner Theatergrößen Grimmsche Märchen für Erwachsene vorlesen, die fernab von musizierenden Tieren, Drosselbärten und bösen Stiefmüttern liegen und seit Jahrhunderten nichts an ihrer Faszination eingebüßt haben.

Es ist uns eine große Freude zwei so profilierte und charismatische Mimen von den großen Berliner Bühnen für diese Lesung gewonnen zu haben. Schüttler, die »Schauspielerin des Jahres 2006« (theater heute) spielt seit nunmehr einer Dekade an der Schaubühne am Lehniner Platz in viel gepriesenen Rollen, wie zum Beispiel als Ibsens »Hedda Gabler« in der gleichnamigen Inszenierung von Thomas Ostermeier. Zudem stand sie bereits für Regisseure wie Christian Petzold, Hans Weingartner oder Olivier Assayas vor der Kamera.

Ihr Kollege Alexander Khuon ist seit Jürgen Goschs erfolgreicher Inszenierung von »Wer hat Angst vor Virginia Woolf?« aus dem Jahre 2004 eine feste Größe am Deutschen Theater. Er arbeitete überdies bereits mit Michael Thalheimer, Christian Petzold, Nicolas Stemann, Dimiter Gotscheff oder Oliver Reese zusammen. Er gastierte mehrere Male bei den Salzburger Festspielen, zuletzt mit Tschechows »Die Möwe« 2009 (Inszenierung: Jürgen Gosch), die im selben Jahr auch zum Berliner Theatertreffen eingeladen wurde. Seine Karriere auf der Leinwand begann mit »Die Entdeckung der Currywurst« (Regie: Barbara Sukowa). In der Regie von Andres Veiel spielte er Rudi Dutschke in dem Film »Wer wenn nicht wir«, der bei der letztjährigen Berlinale den Alfred-Bauer-Preis und den Preis der Gilde deutscher Filmkunsttheater gewann. Dieser Tage kann man beide in Stephan Kimmigs Inszenierung von Maxim Gorkis »Kinder der Sonne« am Deutschen Theater bestaunen.

Der Eintritt von 8€ geht wie immer auf direktem Wege an den von Kinderspiel unterstützten Verein Loyal e.V. in Kreuzberg, der sich ebenso sehr wie wir über Euer Kommen freuen würde. Unser Dank geht nicht zuletzt an Anne Zunftmeister-Mertke, die die Türe ihrer famosen Bar Babette für uns an diesem Abend öffnet.

Comments are closed

Veranstaltung am 12.12.2011

kaspar : December 12, 2011 10:49 pm : Veranstaltungen

Flyer MaerchenhuetteEs ist uns eine große Freude, mit Trystan Pütter und Volker Bruch zwei Vollblutschauspieler aus dem goldenen Jahrgang 2004 des renomierten Max-Reinhard-Seminars in Wien für diesen Abend gewonnen zu haben.

Pütter arbeitete an der Volksbühne bereits mit Regiegrößen wie Dimiter Gotscheff, René Pollesch und Frank Castorf zusammen und war überdies in prämierten Filmen wie „Montag kommen die Fenster” (Regie: Ulrich Köhler) und „Almanya” (Regie: Yasemin Samdereli) zu sehen. In jüngster Vergangenheit hat er zudem mit Roland Emmerich („Anonymous”) und Steven Spielberg („War Horse”) gedreht. Nicht nur in zahlreichen „Tatorten”, sondern auch in Filmen wie „Goethe!” (Regie: Philipp Stölzl), dem oscarnominierten „Der Baader Meinhof Komplex” (Regie: Uli Edel) oder dem oscarprämierten „Der Vorleser” (Regie: Stephen Daldry) konnte Volker Bruch seine Schauspielkunst bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Trystan Pütter liest für uns Thomas Bernhards Erzählung „Zwei Erzieher”, während Volker Bruch uns mit „Es soll keiner dabei sein, den man nicht kennt” von Max Goldt erheitert. Als Letztes darf man die zwei noch bei einem Goldtschen Dialog über eine Plüschtierpflegeexpertin belauschen.

Einem Abend voller sinnfreier Besinnlichkeit und ausgelöschtem Kerzenscheins steht somit nichts mehr im Wege.

Der Eintritt beträgt 8 € und geht direkt an das von Kinderspiel geförderte Projekt Loyal e.V.. Aufgrund der eingeschränkten Platzanzahl empfehlen wir ein frühzeitiges Kommen.

Wir danken sehr herzlich der Hexenkessel & Strand GmbH und ihrer Märchenhütte und insbesondere Mirjam Abele sowie den beiden Vorlesern Trystan Pütter und Volker Bruch.

 

Comments are closed
« Page 1, 2, 3 »